Zopf ab

Cargo am Frankfurter Hbf gekauft. Die eine Seite gelesen, wegen der ich mir das Heft zugelegt habe. Mich wegen meiner Neugier, die befriedigt wurde, geschämt und gleichzeitig enttäuscht gewesen. Immer dasselbe. Wie minimalistische Musik. Da Capo. Round & round & round. Blog aus Roll entfernt. Ein Blog, das nicht mehr aktualisiert wird, braucht kein Mensch. & auf die Ruine verlinken, können meinetwegen die Netzhistoriker. Kann jetzt den Rest von Cargo in aller Ruhe lesen.

2 Antworten to “Zopf ab”

  1. malo Says:

    sei doch nicht immer so streng zu den blogaufhörern. sind doch auch nur vom leben geplagte lebewesen.

  2. ohrensause Says:

    das ist stärker als ich, zu streng sein ist eine meiner größten schwächen. & zwar nicht nur mit den anderen. vielleicht sollte ich aber doch mal die verteilung der strenge neu überdenken.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s