Dreampop post 911 from Austin, TX


Ein kleines von einer Sirene gesungenes Schlafliedchen, das einem melodischen Höhepunkt zustrebt und ihn dann in Verzerrung erreicht. Nichts Besonderes eigentlich und doch ein ziemlich hartnäckiger Ohrwurm.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s