0:28 Bikini Kill – In Accordance to Natural Law (1998)

https://docs.google.com/uc?id=0B6VP-jaS7U-JMTY5MTM2MmMtMWNjZC00NzZhLTkxZWMtMWI0OWJiMmQ1NTdj&export=download&hl=de

„All Men Are Evil Except My Boyfriend“
Said the sound of the spectacle
I read it in a fanzine

Bikini Kill war eine Frauenband aus Olympia, Washington, die die feministische Bewegung der Riots Girls mit anführte. Sie haben damals in den frühen Neunzigern ziemlichen Lärm gemacht und ganz schön rumgeschrien. Hier eines ihrer späteren, kürzeren Stücke, mit achtundzwanzig Sekunden finde ich es trotzdem nicht eine Sekunde zu kurz.

(Die Liste aller 307 seit dem 1. Februar 2010 ausgewählten Stücke ist hier.)

3 Antworten to “0:28 Bikini Kill – In Accordance to Natural Law (1998)”

  1. mannaman Says:

    Das zweite Mal in meinem Leben, dass ich das Wort „riot girl“ lese – beide male heute!

  2. ohrensause Says:

    eigentlich heißt das ja riot grrrl, aber ich fand das ein bisschen affig. und was war der andere zusammenhang?

  3. mannaman Says:

    Ein Artikel auf Spon

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s